Der DS und Corona

Der Danklsalon in Zeiten von Corona

Stand 6.9.2020.
Bei Fragen zu den unten genannten Punkten oder Ihrer Veranstaltung:

Hygienekonzept für Ihre Veranstaltung

Veranstaltende müssen entsprechend der Veranstaltungsart selbst ein Hygienekonzept erstellen und vorhalten (Teil 2, §5 der 7. BaylfSMV). Auf der Website des STMGP findet sich hierfür eine allgemeine Checkliste.

Das Danklsalon-Team hat Vorlagen erstellt, die an die individuellen Erfordernisse angepasst werden können. Die Vorlagen sind im PDF und DOCX (Office) Format verfügbar.

Maximale Teilnehmendenzahl

  • Die maximale Teilnehmendenzahl ist abhängig von der Art der Veranstaltung und richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
  • Grundlegend sind die Regelungen zur Kontaktbeschränkung nach Teil 1 der Siebten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-verordnung (7. BayIfSMV) (Unterscheidung zwischen öffentlichem und privatem Raum) sowie die Regelungen zum Veranstaltungsverbot zu beachten.
  • Aufgrund von Raumgröße und Inventar sowie des rechtlich vorgeschriebenen Mindestabstands von
    1,5 m soll die maximale Anzahl der Teilnehmenden bei Veranstaltungen außerhalb des Familienkreises 10 Personen möglichst nicht überschreiten. Verbindlich sind jedoch letztlich die jeweiligen rechtlichen Regelungen.

Veranstaltungen, die derzeit nicht möglich sind (Kochen, Musizieren, Gesang etc.)

Im Moment können im Danklsalon keine Veranstaltungen durchgeführt werden, bei denen davon auszugehen ist, dass die Abstandsregelungen bzw. die allgemeinen Hygieneregelungen kaum eingehalten werden können, oder, bei denen aufgrund der Veranstaltungsart eine erhöhte Gefährdung besteht. Dazu zählen z.B. Kochen, Musizieren, Gesang. Kindergeburtstage sind vorerst ebenfalls noch nicht möglich.

Allgemeine Hygieneregeln (Hustenetikette etc.)

Die allgemeinen Hygieneregeln sind gut sichtbar ausgehängt (am Eingang, an der Tür zum Appartement, in der Toilette).

Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen

  • Reinigung und Desinfektion von Tür- und Fenstergriffen sowie aller genutzten Oberflächen (auch in Küche und Toilette, z.B. Wasserhahn) vor und nach der Veranstaltung.
  • Desinfektionsmittel für die Flächen- und Händedesinfektion werden zur Verfügung gestellt.
  • Reinigungsmittel sind weiterhin wie gewohnt vorhanden.

Lüftung

  • Am besten Querlüften (Eingangstür und Fenster im Salon, Fenster in der Küche, Tür zum Treppenhaus).
  • 10 Minunten vor und nach der Veranstaltung (Salon, Küche, Toilette).
  • Etwa einmal pro Stunde Stoßlüften im Salon.

Küchennutzung und Müllentsorgung

  • Kochen, Backen, etc. ist derzeit in der Küche nicht möglich. Benutztes Geschirr muss unmittelbar nach der Veranstaltung gereinigt und aufgeräumt werden.
  • Nach jeder Veranstaltung müssen konsequent alle benutzten Mülleimer geleert werden.

Rückverfolgbarkeit

Von den Veranstaltenden wird eine Liste geführt mit Veranstaltungsnamen, Uhrzeit, Teilnehmenden und Telefonnummern.

Ausschluss von Teilnehmenden

Personen mit Erkältungs- oder anderen Krankheitssymptomen können an keinen Veranstaltungen teilnehmen.

Zähler 1
Online:
2
Besucher heute:
24
Besucher gesamt:
30.179
Zugriffe heute:
61
Zugriffe gesamt:
104.175
Besucher pro Tag: Ø
24
© 2020 Danklsalon - Sendlinger Freiraum - Ins Leben gerufen von der WOGENO eG